Wir vertreten die Interessen der Tiere im Appenzellerland

Appenzeller Tierschutzverein

Ist ein Tier in Not geraten oder verletzt?

Wir bieten Hilfe und arbeiten bei Bedarf mit Tierärzten zusammen

Wir helfen Tieren, helfen Sie uns!

Wir freuen uns über jede Spende: Postcheck-Konto 90-7479-9

Haben Sie Fragen im Umgang mit Tieren?

Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite

Über uns

Der Vorstand des Appenzeller Tierschutzvereins

Der Vorstand ist ausschliesslich ehrenamtlich tätig. Unsere Einsätze teilen wir einerseits nach Wohnort, aber auch nach dem Wissen über die entsprechende Tierart auf. Unsere Aufgaben bestehen aus Abklärungen bei Tierhaltern, dem Abholen von Tieren und deren Transport in Tierarztpraxis und Tierheim. Wir sind aber auch beratend tätig und praktizieren eine erfreuliche und enge Zusammenarbeit mit Polizei und Behörden. Daneben gibt es auch viel Administratives zu erledigen, nämlich die Erledigung der laufenden Vereinsgeschäfte, die Zusammenarbeit mit den zuständigen amtlichen Instanzen, die Verwaltung und Zweck entsprechende Verwendung des Vereinsvermögens und die Pflege der Beziehungen zu anderen dem Tierschutzgedanken verpflichteten Institutionen.

Der Vorstand

Christine Müller, Flawil, Tierschutzinspektorin
Jasmina Kuratli, Teufen, Tierschutzinspektorin
Nadja Peloli, Rehetobel, Tierschutzinspektorin
Doris Huber, Waldstatt, Tierschutzinspektorin
Christian Nufer, Goldach, Präsident
Josua Conrad, Abtwil, Kassier
Brigitta Rieser, St.Gallen; Aktuarin, Tierschutzinspektorin
Claudia Menden, Appenzell; Tierschutzinspektorin

Auf dem Bild fehlen Cécile Fässler, Engelburg, Tierschutzinspektorin und Heinz Peloli, Teufen, Tierschutzinspektor. Diesmal präsentieren wir uns mit unseren eigenen Hunden.